Verschiebung Kooperationstagung „Kleine Museen im Wandel“

analog und digital im Netz

In ganz Deutschland stehen kleine vereinsgetragene Museen vor großen Herausforderungen, die sie aus eigener Kraft meist nicht bewältigen können. Besonders im ländlichen Raum führen der demografische Wandel, unklare Sammlungsprofile, fehlende Depots und nicht mehr zeitgemäße Präsentationsformen zu einem Bedeutungsschwund der Museen und der sie tragenden Vereine.

In einem Kooperationsprojekt möchten die Partner LWL-Museumsamt für Westfalen, Westfälischer Heimatbund e. V. (WHB) und Museumslandschaft Hochsauerlandkreis die Vernetzung und Neuausrichtung kleiner Museen fördern. Der Hochsauerlandkreis mit seiner vielfältigen Museumslandschaft dient dabei als regionaler Bezugsrahmen.

Einen ersten Impuls sollte die am 29. Oktober 2020 im Sauerland-Museum in Arnsberg stattfindende Tagung der drei Partner geben. Diese arbeiten seit Jahren an der Revitalisierung und Erneuerung der Strukturen und Handlungsformen in diesem Feld und ergänzen sich mit Erfahrung und Expertise. Während der Tagung sollen mit überregionaler fachlicher Beteiligung die wichtigsten musealen Qualitäten, aber auch Problemfelder kleiner Museen herausgearbeitet und Qualifizierungswege eröffnet werden.

Darüber hinaus sollte die Tagung zwei geeignete vereinsgetragene Museen ermitteln, mit denen WHB und LWL-Museumsamt für Westfalen anschließend praxisnahe und umsetzbare Handlungsmöglichkeiten mit Modellcharakter erarbeiten.

Aufgrund der Corona-bedingten Veranstaltungsabsage erarbeiten die Kooperationspartner derzeit eine alternative Lösung.

Tagungsprogramm
 

Gefördert vom


Corona-Ausbreitung

WHB sagt 2020 seine aktuellen Veranstaltungen ab


Tagungsarchiv

Tagungsreihe 2019

Heimat für Kinder und Jugendliche

je eine Tagung in jedem Regierungsbezirk

  • 8. April 2019, LWL-Landeshaus Münster
  • 29. Mai 2019, Lyz, Siegen
  • 30. Oktober 2019, Historisches Museum Bielefeld / VHS Bielefeld weitere Informationen

WHB und Arbeitsstelle „Kulturelle Bildung in Schule und Jugendarbeit NRW“

Geschichtsforschung und -vermittlung vor Ort

2. April 2019, Jüdisches Museum Dorsten
Städte- und Gemeindebund NRW und WHB
Programm

Heimat lernen in der Migrationsgesellschaft

Dialogveranstaltung, 5. Juni 2019, Gustav-Lübcke-Museum Hamm
WHB und Bildungspartner NRW

weitere Informationen

Gemeinsam engagiert für die Zukunft - wie Bürger und Kommunen den demografischen Wandel gestalten

Kooperationstagung, 12.12.2019, LWL-Industriemuseum TextilWerk Bocholt

weitere Informationen