Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des WHB versteht sich als Servicebüro für die im Bereich der Heimatpflege tätigen Personen und Organisationen in Westfalen.

  • In der Heimatarbeit Engagierte finden hier Auskünfte zu praktischen Fragen des Vereinsmanagements sowie zu landes- und volkskundlichen Fragen.
  • Die Geschäftsstelle ist Sitz der Redaktion der Zeitschrift „Heimat Westfalen“ und weiterer Veröffentlichungen.
  • In der Geschäftsstelle werden westfalenweite Veranstaltungen und Seminare organisiert.
  • Sie begleitet die Aktivitäten des Vorstandes, des Verwaltungsrates, der Mitgliederversammlung und des Kuratoriums und bereitet die Sitzungen dieser Gremien vor.
  • Sie koordiniert die Forumsarbeit des WHB.