WHB-Seminare und Tagungen

WHB-Veranstaltungsprogramm 2019

Im Ehrenamt investieren Sie Ihre Zeit, aber auch Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten. Sie übernehmen Verantwortung und gestalten aktiv unser Lebensumfeld. Dafür verdienen Sie neben Anerkennung auch Unterstützung in Form von Service, Förderung und Qualifizierungsangeboten.

Der WHB hat auch in 2019 wieder ein vielseitiges Paket an Fortbildungen und Tagungen für Sie geschnürt. Dabei orientieren wir uns in unseren Angeboten noch stärker an den von Ihnen geäußerten Themenwünschen und Bedarfen. Wir kooperieren dabei mit versierten Partnern und Referenten. Ein besonderer Fokus liegt auch im Bereich der Veranstaltungen auf unserem Themenschwerpunkt junges Engagement.

Gerne geben wir Ihnen nun schon einmal eine Übersicht über die anstehenden Veranstaltungen. Über weiterführende Details informieren wir Sie zeitnah.

Fortbildungen

Dokumentation und Inventarisierung
Praxisseminar, 11. März 2019, 10.00-16.00 Uhr, Erbdrostenhof Münster
WHB und LWL-Museumsamt für Westfalen

Der Dauerbrenner im WHB-Seminarangebot vermittelt praktische Tipps und Tricks und gibt professionelle Hilfestellung im Umgang mit dem Thema Inventarisierung und Dokumentation in den Heimatvereinen und Museen.

Hier werden Theorie und Praxis eins. Die Seminarteilnehmer üben anschaulich an Objekten, wie diese konkret beschrieben und inventarisiert werden können. Auch gibt es einen Überblick über die Förderung und Beratung kleiner Museen und Sammlungen durch das LWL-Museumsamt für Westfalen.

Referenten: Manfred Hartmann, LWL-Museumsamt für Westfalen; Dr. Tina Ebbing, KulturWissenSchaffen, Unna

Für Mitglieder des WHB und Mitarbeiter westfälischer Museen kostenfrei.

Anmeldung: per Mail: whb[at]whb.nrw oder per Fax: 0251 203810-29

Anmeldeschluss: 01.03.2019

EU-DS-GVO und Urheberrecht
Seminar, 30. März 2019, 10.00-16.00 Uhr, Altes Kreishaus Altena
WHB und Märkischer Heimatbund

Seit dem 25. Mai 2018 ist das neue EU-Datenschutzrecht anzuwenden. Auch für Vereine gilt es, die durch die neue Rechtslage erforderlich gewordenen Änderungen umzusetzen. Das Seminar bietet in einem ersten Teil einen verständlichen Überblick über die EU-DS-GVO. Aufgrund der Vielzahl von konkreten Anfragen an den WHB, etwa bezüglich der Anpassung von Beitrittserklärungen beziehungsweise Mitgliedsanträgen, soll im Rahmen des Seminars auch die Möglichkeit zur konkreten Nachfrage gegeben werden.

Verunsicherung herrscht bei vielen Vereinen auch im Umgang mit Urheber- und Nutzungsrechten in Bezug auf Bilder. In einem zweiten Teil der Veranstaltung sollen Grundbegriffe des Urheberrechts geklärt und insbesondere auf den Umgang mit Fotografien von Menschen sowie Fragen zur Vervielfältigung eingegangen werden.

Referenten: Frank Sommerfeld (Datenschutzbeauftragter, Datenschutzauditor, IT Manager, Actus-IT Bad Salzuflen); Dr. Marisa Michels (Rechtsanwältin – Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz, ALPMANN FRÖHLICH Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Münster)

Die Teilnahme an diesem Seminar ist für Mitglieder des WHB und des Märkischen Heimatbundes kostenfrei.

Anmeldung: per Mail: whb[at]whb.nrw oder per Fax: 0251 203810-29

Anmeldeschluss: 20.03.2019

Social Media
Aufbauworkshop, 31. August 2019, Kreishaus Herford
Westfalen-Initiative und WHB

Museumspädagogische Angebote für Kinder
Praxisseminar, 6. September 2019, Werburg-Museum Spenge
WHB und LWL-Museumsamt für Westfalen

Kulturlabor – am Beispiel eines FabLabs neue Formen für analoges und digitales Freiwilligenengagement entwickeln
Workshop, 27. September 2019, Lüdenscheid
Kulturregion Südwestfalen – Servicebüro, WasserEisenLand – Industriekultur in Südwestfalen und WHB

Digitalisierung von Objekten
Workshop, 18. November 2019, Erbdrostenhof Münster
WHB und LWL-Museumsamt für Westfalen

Nachwuchsgewinnung für Vorstände
Seminar, 30. November 2019, LWL-Industriemuseum Zeche Hannover, Bochum
Westfalen-Initiative und WHB

Gemeinnützigkeit, Steuern und Versicherungen
„Speed Dating“, November/Dezember 2019, kult, Vreden
WHB und lagfa NRW

 

Tagungen

Geschichtsforschung und -vermittlung vor Ort
2. April 2019, Jüdisches Museum Dorsten
Städte- und Gemeindebund NRW und WHB
Programm


Heimat für Kinder und Jugendliche
je eine Tagung in jedem Regierungsbezirk

  • 8. April 2019, LWL-Landeshaus Münster
  • 29. Mai 2019, Lyz, Siegen
  • 30. Oktober 2019, Historisches Museum Bielefeld / VHS Bielefeld

WHB und Arbeitsstelle „Kulturelle Bildung in Schule und Jugendarbeit NRW“


Heimat lernen in der Migrationsgesellschaft
Dialogveranstaltung, 5. Juni 2019, Gustav-Lübcke-Museum Hamm
WHB und Bildungspartner NRW


Westfalentag
21. September 2019, LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen


Haben Sie Fragen zu vergangenen Seminaren oder Anregungen zum zukünftigen Programm? Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Wünsche mitteilen!

 

Tagungsarchiv

Der WHB führt Tagungen zu vereinsrelevanten Themenfeldern durch. Hier finden Sie weitere Informationen.

Veranstaltungstipps

Hier bieten wir Ihnen eine Auswahl von Terminen, die für die Heimatpflege interessant sind.

mehr ...